Accept geben „Rise Of Chaos“-Festivals bekannt! Das Flaggschiff des deutschen Heavy Metals geht auf Tour!

Accept 2018

Accept kündigen in Zusammenarbeit mit ihrem langjährigen Partner Continental Concerts die „Rise Of Chaos“-Festivals in Deutschland an! Das Flaggschiff des deutschen Heavy Metals startet eine Festivalreihe, bei der jungen aufstrebenden Bands oder auch Underdogs eine Plattform geboten wird. Dies soll auch den Fans zugutekommen, indem immer neue Pakete mit interessanten Gruppen geschnürt werden.

Ruhrpott-Metal trifft auf 80er Flair!

Zur ersten Ausgabe dieser „November Festivals“ laden sich die sehr engagierten Heavy-Metal-Legenden niemand geringeren als Orden Ogan, Refuge und Monument ein. Während Orden Ogan mittlerweile zur Speerspitze des deutschen Power Metals zählen, warten Refuge (mit original Rage Line-Up von 1988 bis 1993) mit leicht thrashigem Ruhrpott-Metal auf. Fans der alten Rage-Ära werden hier also auf ihre Kosten kommen. Mit Monument dürfen sich die Heavy-Metal-Begeisterten von alten Maiden & Priest z.B. auf etwas gefasst machen. Die noch relativ jungen Briten zitieren in ihrer Musik mit Liebe ihre alten Helden und sorgen somit für das Flair der 80er!

Headliner mit Top-Ten-Status

Und da wäre ja auch noch der Headliner in der “besonderen“ Gastgeberrolle: Accept! Seit 2010 wieder im Rennen wissen sie, frisch wie eh und je, aber diesmal noch zielsicherer zu punkten. Alle vier neuen Alben landeten in den Top 10 der Sales Charts (inkl. „Blind Rage“ auf #1 ). Sie haben sich mit ihren neuen Songs sogar selbst Konkurrenz geschaffen, denn die Fans singen mit und das wie immer laut und begeistert! Wie z.B. bei “Koolaid” oder wenn sie andere Highlights ihrer aktuellen Platte zum Besten geben, ohne natürlich auch ihre altbekannten Hits zu vergessen. Und wer kann bei „Balls To The Wall“, „Fast As A Shark“ und „Metal Heart“ schon die Rübe stillhalten?

Weitere Infos gibt es bei Continental Concerts

Über Erle 124 Artikel
Bunt is das Dasein. Und Granatenstark. Volle Kanne Hoschi.

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.