Datenschutzerklärung

  1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Euer Interesse an unserem Onlineauftritt heavystageforce.rocks.

Der Schutz Eurer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Euch daher darüber informieren, welche personenbezogenen Daten bei Eurem Besuch unserer Internetauftritte und der Nutzung unserer dortigen Angebote erhoben werden und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen ihr persönlich identifiziert werden könnt.

Des Weiteren informieren wir Euch auch darüber, welche begleitenden Schutzmaßnahmen wir in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchten wir Euch über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren und sofern Ihr von der Datenverarbeitung betroffen seid, aufklären.

Beim Besuch unserer Website kann euer Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse eures Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu euch zurückverfolgt werden. Ihr könnt dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern.

Obwohl wir als die für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt haben, kann eine internetbasierte Datenübertragung grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Wir bitten dies bei der Nutzung unseres Internetangebots zu berücksichtigen.

  1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist die:
Heavy Music Supporters Osnabrück e. V.
Marco Erlenkamp (1. Vorsitzender)
Kottheide 11
49744 Geeste
ed.sr1544880178etrop1544880178pusci1544880178sumyv1544880178aeh@o1544880178fni1544880178

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

  1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Daten über Eure Person. Diese beinhalten Euren Namen, Eure Adresse und Eure Email Adresse. Ihr müsst auch keine personenbezogenen Daten preisgeben um unsere Internetseite besuchen zu können. In einigen Fällen benötigen wir Euren Namen und Adresse sowie weitere Informationen um Euch die gewünschte Dienstleistung anbieten zu können.

Das Gleiche gilt für den Fall, dass wir Euch auf Wunsch mit Informationsmaterial beliefern bzw. wenn wir Eure Anfragen beantworten. In diesen Fällen werden wir Euch immer darauf hinweisen. Außerdem speichern wir nur die Daten, die ihr uns automatisch oder freiwillig übermittelt habt.

Wenn ihr einen unserer Services nutzt, sammeln wir in der Regel nur die Daten die notwendig sind um euch unseren Service bieten zu können. Möglicherweise fragen wir euch nach weiteren Informationen, die aber freiwilliger Natur sind. Wann immer wir personenbezogene Daten verarbeiten, tun wir dies um euch unseren Service anbieten zu können.

  1. Automatisch gespeicherte nicht personenbezogene Daten

Wenn ihr unsere Internetseiten besucht, speichern wir aus administrativen und technischen Gründen bestimmte Informationen. Diese sind: Typ und Version des verwendeten Browsers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, sowie die IP Adresse. Diese Daten werden anonymisiert und lediglich für statistische Zwecke bzw. dafür verwendet, unsere Internet- und Onlinedienste zu verbessern. Diese anonymisierten Daten werden – getrennt von personenbezogenen Daten – auf sicheren Systemen gespeichert und können keinen individuellen Personen zugeordnet werden. Das bedeutet, dass Eure personenbezogenen Daten jederzeit geschützt bleiben.

  1. Löschung und Sperrung personenbezogenen Daten/ Speicherdauer

Sofern nichts Abweichendes bei der jeweiligen Verarbeitung der personenbezogenen Daten dieser Datenschutzerklärung geregelt wird, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Wenn ihr einen Kommentar schreibt, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

  1. Rechte der betroffenen Person

Ihr habt jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck eurer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ihr habt außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz könnt ihr euch jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht euch ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Außerdem habt ihr das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn ihr ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben habt, könnt ihr einen Export eurer personenbezogenen Daten inklusive aller Daten, die ihr uns mitgeteilt habt bei uns anfordern. Darüber hinaus könnt ihr die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von euch gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, habt ihr jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, könnt ihr Datenschutzerklärung entnehmen. Wenn ihr Widerspruch einlegt, werden wir eure betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die eure Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

 Werden eure personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so habt ihr das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung euch betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn ihr widersprecht, werden eure personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

 Des Weiteren habt ihr das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), ein Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). In diesen Fällen wendet euch bitte unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns!

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Bitte kontaktiert uns jederzeit, wenn ihr euch darüber informieren möchtet, welche personenbezogenen Daten wir über euch speichern bzw. wenn ihr diese berichtigen oder löschen lassen wollt!

 

  1. Sicherheit

Wir haben technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen um Eure personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen. All unsere Mitarbeiter sowie für uns tätige Dienstleister sind auf die gültigen Datenschutzgesetze verpflichtet.

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die ihr an uns als Seitenbetreiber sendet, eine SSL-bzw. TLS Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennt ihr daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die ihr an uns übermittelt, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Wann immer wir personenbezogene Daten sammeln und verarbeiten werden diese verschlüsselt bevor sie übertragen werden. Das heißt, dass Eure Daten nicht von Dritten missbraucht werden können. Unsere Sicherheitsvorkehrungen unterliegen dabei einem ständigen Verbesserungsprozess und unsere Datenschutzerklärungen werden ständig überarbeitet. Bitte stellt sicher, dass euch die aktuellste Version vorliegt!

 

  1. Cookies

Unsere Seite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf eurem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf eurem Rechner abgelegt werden und die euer Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende eures Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis ihr diese löscht. Diese Cookies ermöglichen es uns, euren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Ihr könnt euren Browser so einstellen, dass ihr über das Setzen von Cookies informiert werdet und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von euch erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste.

 

  1. Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die euer Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung unserer Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

 

  1. Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über euch sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und eure Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive eurer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls ihr ein Konto habt und auf dieser Website angemeldet seid.

 

  1. Kontaktformular

Wenn Ihr uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lasst, werden eure Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von euch dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne eure Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage eurer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ihr könnt diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von euch im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis ihr uns zur Löschung auffordert, eure Einwilligung zur Speicherung widerruft oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung eurer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Wenn ihr uns per E-Mail oder Telefon kontaktiert, wird eure Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung eures Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne eure Einwilligung weiter. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern eure Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf eurer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von euch an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis ihr uns zur Löschung auffordert, eure Einwilligung zur Speicherung widerruft oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung eures Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

  1. Kommentare

Wenn Ihr Kommentare auf unserer Website schreibt, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden. Außerdem sammeln wir Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus eurer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob ihr diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findet ihr hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem euer Kommentar freigegeben wurde, ist euer Profilbild öffentlich im Kontext euress Kommentars sichtbar.

Als Nutzer der Seite könnt ihr Kommentare abonnieren. Ihr könnt diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen. Die im Rahmen des Abonnierens von Kommentaren eingegebenen Daten werden in diesem Fall gelöscht; wenn ihr diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt habt, verbleiben die jedoch bei uns. Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).

Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage eurer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ihr könnt eine von euch erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per Email an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 

  1. Social-Media-Plugins mit Shariff

Auf unseren Seiten werden Plugins von sozialen Medien verwendet (z.B. Facebook, Twitter, Google+, Instagram, Pinterest, XING, LinkedIn, Tumblr). Die Plugins könnt ihr in der Regel anhand der jeweiligen Social-Media-Logos erkennen. Um den Datenschutz auf unserer Website zu gewährleisten, verwenden wir diese Plugins nur zusammen mit der sogenannten „Shariff“-Lösung. Diese Anwendung verhindert, dass die auf unserer Website integrierten Plugins Daten schon beim ersten Betreten der Seite an den jeweiligen Anbieter übertragen. Erst wenn ihr das jeweilige Plugin durch Anklicken der zugehörigen Schaltfläche aktiviert, wird eine direkte Verbindung zum Server des Anbieters hergestellt (Einwilligung). Sobald ihr das Plugin aktiviert, erhält der jeweilige Anbieter die Information, dass ihr mit eurer IP-Adresse unsere Seite besucht habt. Wenn ihr gleichzeitig in eurem jeweiligen Social-Media-Account (z.B. Facebook) eingeloggt bist, kann der jeweilige Anbieter den Besuch unserer Seiten eurem Benutzerkonto zuordnen. Das Aktivieren des Plugins stellt eine Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO dar. Diese Einwilligung könnt ihr jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

  1. Facebook-Plugins (Like & Share-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennt ihr an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findet ihr hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE.

Wenn ihr unsere Seiten besucht, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen eurem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass ihr mit eurer IP Adresse unsere Seite besucht habt. Wenn ihr den Facebook „Like-Button“ anklickt während ihr in eurem Facebook-Account eingeloggt sind, könnt ihr die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten eurem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findet ihr in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.

Wenn ihr nicht wünscht, dass Facebook den Besuch unserer Seiten eurem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggt euch bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus! Die Verwendung der Facebook-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

 

  1. YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn ihr eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besucht, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten ihr besucht habt. Des Weiteren kann Youtube verschiedene Cookies auf eurem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann Youtube Informationen über Besucher unserer Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf eurem Endgerät, bis ihr sie löscht. Wenn ihr in eurem YouTube-Account eingeloggt seid, ermöglicht ihr YouTube, euer Surfverhalten direkt eurem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies könnt ihr verhindern, indem ihr euch aus eurem YouTube-Account ausloggt. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findet ihr in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

  1. Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, eure IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

Quelle:

https://www.e-recht24.de (in Auszügen)