Rezet – “Truth In Between” Live Stream Show 30.01.2021 - A Night Out With Rezet

Truth In Between

Am 29.01.2021 veröffentlicht die schleswig-holsteinische Speed- und Thrash-Metal-Band ihr fünftes Album “Truth In Between”. Passend dazu veranstalten die Norddeutschen am darauffolgenden Samstag (30.01.2021) eine Record Release Show im Online-Format.

Die Band verspricht eine vollwertige Show mit einem Streifzug durch das Beste aus den vergangenen Shows. Zusätzlich gibt es Klänge vom neuen Album “Truth In Between”. Ihr könnt euch also auf die volle Breitseite Thrash Metal freuen. Und die könnt ihr ganz bequem mit einigen Drinks oder headbangend vor eurem Monitor/Fernseher genießen. Ihr Live-Potential konnte die Band in den vergangenen Jahren schon mehrfach unter Beweis stellen. Auch das letzte Album “Deal With It” aus dem Jahr 2019 brachte hervorragende Kritiken ein. Bei so viel Power dürfte selbst ein Online-Konzert eine heiße Angelegenheit werden. Außerdem haben die Jungs es in diesen schweren Zeiten allemal verdient unterstützt zu werden.

Tickets für das Konzert gibt es für schlappe fünf Euro ausschließlich bei Eventbrite. Falls Ihr bei Eventbrite noch keinen Account habt, müsst ihr euch zunächst einen Account einrichten und darüber das Ticket kaufen. Über den Link in der Bestätigungsmail kommt ihr dann am Veranstaltungstag auf die Veranstaltungsseite des Streaming-Konzertes. Ab ca. 19:00 Uhr wird es dort einen Test-Stream geben, damit ihr checken könnt, ob alles funktioniert. Das Konzert startet dann um 20:00 Uhr. Weitere Infos findet ihr auf der Seite von Eventbrite.

Press Play – Livestream Konzerte

Das Streaming-Konzert wird im Rahmen der “Press Play – Livestream Konzerte” veranstaltet. Dabei handelt es sich um eine Kooperation des Konzertveranstalters Hypertension-Music-Entertainment aus Hamburg und Groh-P.A. Veranstaltungstechnik aus Buchholz. Beide Unternehmen haben ein nachhaltiges Zukunftskonzept für eine feste Livemusik-Streaming-Reihe erarbeitet, welche im Zeitraum von Januar bis April 2021 stattfinden wird. Besonderen Wert legen die Veranstalter hierbei auf einen hohen Qualitätsstandard in der Audio- und visuellen Technik.

Neben dem Konzert von Rezet wird es unter diesem Format noch weitere Konzerte mit Künstlern aus der gesamten musikalischen Bandbreite von Deutschpop über Liedermacher, Jazz, Folk und Soul geben. Gerade die frische, junge Musikszene ist aufgrund der Corona-Krise in Gefahr. Sie findet keine Plätze und Medien mehr. Sämtliche Formen der Darstellung sind nahezu abgeschnitten und die Existenz ist somit bedroht.

„Press Play – Livestream Konzerte“ wird zur Schnittstelle zwischen Musikern, Fans, Medien und Konzertveranstaltern. Diese ausgefeilten Live-Konzerte mit interaktiven Aktionsmöglichkeiten wie Videochats unter den Zuschauern, aber auch mit den Künstlern, bieten die Möglichkeit einer umfassenden Präsentation für diese Künstler. Hier wird ein Ankerpunkt gesetzt, um gerade diesen Bands eine Perspektive zu geben.

Präsentiert und moderiert wird die Reihe „Press Play – Livestream Konzerte“ durch ein ebenfalls junges Talent der deutschen Medienlandschaft, Charlotte Oelschlegel, eine Radiomoderatorin des Norddeutschen Rundfunks, die bereits mehrfach mit Medienpreisen ausgezeichnet wurde. Später wird diese Reihe auf internationale Künstler erweitert, um nicht nur regionalen, sondern auch internationalen Künstlern die Möglichkeit zu geben, Fans und Medien weltweit zu erreichen.

Joscha Möller von Hypertension-Music dazu: „Trotz der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Einschränkungen für die gesamte Branche, wollen wir positiv in die Zukunft schauen und zusammen mit unserem Partner Groh-P.A. eine qualitativ hochwertige Möglichkeit bieten, Konzerte in Form von Livestreaming anzubieten.“

Termine:

  • 16.01.2021 Jeden Tag Silvester
  • 30.01.2021 Rezet (”Truth In Between” Releasekonzert)
  • 20.02.2021 Odeville
  • 21.02.2021 Lùisa
  • 07.03.2021 Fayzen
  • 13.03.2021 Darjeeling und Maria Basel
  • 20.03.2021 Lyschko
  • 21.03.2021 Nervling 26.03.2021 Albrecht Schrader
  • 03.04.2021 Children
  • 04.04.2021 Stefanie Hempel & The Silver Spoons
  • 10.04.2021 Christina Lux & Tokunbo (Songbird Concert)
  • 11.04.2021 Lagana
  • 16.04.2021 Lukas Droese und David Beta
  • 17.04.2021 Mein Elba

Weitere Infos gibt es unter: http://hypertension-music.de/, https://www.groh-pa.de/ oder auf Facebook.

 

 

 

Erle
Über Erle 186 Artikel
Bunt is das Dasein. Und Granatenstark. Volle Kanne Hoschi.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.