Heavy Stage Night 2 – Letzte Bands: Iron Walrus, Bastard Execution und WrestleManiacs 13.04.2019, JZ Westwerk, Osnabrück

Heavy Stage Night 2

Am Samstag, dem 13.04.2019, steigt im Osnabrücker Westwerk die Heavy Stage Night 2. Zusätzlich zu Stallion, Devastruction und Agentpunch werden auch Bastard Execution (ex-Bitter Piece) und die mächtigen Iron Walrus aufspielen. Weiterhin werden die WrestleManiacs ein AfterShow-Special präsentieren. Die Tickets sind ab jetzt erhältlich!


Als Co-Headliner dürfen wir euch für die 2te Heavy Stage Night die Osnabrücker Sludge/Doom-Walze von Iron Walrus im Westwerk präsentieren. Als Vorband diverser Szenegrößen wie Crowbar, St.Vitus oder Pentagram dürften die Jungs nicht nur regional jedem Fan der schwereren Gangart bekannt sein. Ihr letztes Album “A Beast Within” von 2017 kam, wie auch seine beiden Vorgänger, hervorragend bei Fans und Kritikern an. Die Band wird mit Sicherheit froh sein, während des Schreibens ihres vierten Longplayer’s, das Westwerk bei einer ihrer schweißtreibenden Live-Shows beben zu lassen.  Zudem werden die Walrösser bei dieser Gelegenheit ihren neuen, noch unbekannten Bassisten vorstellen. Homepage: https://iron-walrus.de/

 Iron WalrusIron Walrus sind:

Aufi – Vocals
Schnalli – Drums
??? – Bass
Bene – Gitarre
Ingo – Gitarre

 

 

 


Bastard Execution aus unserer Region werden euch auf der Heavy Stage Night als Opener einheizen. Dabei dürfte die Band dem ein oder anderen noch als Bitter Piece bekannt sein, deren offizielle Nachfolgeband sie sind. Mit neuem Namen und neuem Material im Gepäck werden sie euch exzellenten Death-Thrash Metal um die Ohren hauen. Die erste Show dieser Osnabrücker Local-Heroes wird mit Sicherheit ein ganz besonderes Erlebnis. Es lohnt sich also, früh da zu sein! Facebook: https://www.facebook.com/BastardExecution/

 

BastardExecution-LetitBegin

Bastard Execution sind:

Mariano – Vocals
Jan – Guitar
Karsten – Guitar
Sven – Bass
Martin – Drums

 

 

 


Ebenfalls aus Osnabrück stammend werden euch die WrestleManiacs exclusiv ein AfterShow-Special bieten. Die Band kündigt sich selbst folgendermaßen an:

“They are your favourite Wrestler’s favourite band, the Kings of Catch’n’Roll and the band of a thousand themes, they put the rocketfuel in your spaceship and the Jack in your Coke, the most entertaining band in Pro Wrestling, the headliner, the band of the hour, too sweet to be sour, always young strong and healthy, the whole F’N Rockshow, the best band there is, there was and there will ever be, and that’s the bottom line ’cause the Wrestlemaniacs said so!” Facebook: https://www.facebook.com/WrestleManiacsRule/

Bild könnte enthalten: Text

WrestleManiacs sind:

Mariano El Santo – Voice
Hollywood Hagen – Guitar
Tobi El Goed – Bass
Ac Beckstar – Drums

 

 


Wir sind ganz besonders froh, euch als diesjährigen Headliner eine Band mit internationalem Format zu präsentieren. Stallion werden euch eine packende Show bieten und das Westwerk in Schutt und Asche legen! Stallion haben 2 EPs und 2 LPs im Gepäck und konnten mit ihrem traditionellen speedingen Heavy Metal überall beste Kritiken ernten. Zuletzt wurde das Album “From the Dead” im Jahr 2017 losgelassen. Aber nicht nur die Musik überzeugt – diese ist perfekt für die Bühne gemacht, und so sind die Auftritte der Band immer explosiv und voller Enthusiasmus. Dieses konnten Stallion in der Vergangenheit auch schon in Osnabrück als Vorband von Striker und Bullet beweisen! Wir freuen uns derbe auf unsere Gäste vom Bodensee! Homepage: http://www.heavymetalstallion.com/

Stallion sind:

Pauly – Vocals
Äxxl – Guitar
Olli Gee – Guitar
Stämpfe – Bass
Aaron – Drums

 

 


Devastruction aus Dortmund sind seit 2016 aktiv und beamten im Jahr 2017 ihre Debüt-EP “Alien Thrash Force Attack” auf die Erde. Mit ihrem räudigen Crossover-Thrash werden sie auf der Bühne alles für euch geben. Seid also vorbereitet auf die Landung im Osnabrück! Bandcamp: https://devastruction.bandcamp.com/

 

Devastruction sind:

Daniel Devastation – Guitar / Vocals
Alex Anders – Guitar / Backing Vocals
Dirk Destruction – Bass / Backing Vocals
Alex Armageddon – Drums

 

 


Die Osnabrücker Agentpunch existieren ebenfalls seit 2016 und veröffentlichten 2017 ihr Debüt “Investigation”. Angesagt ist eine gesunde Mischung aus Hard Rock und Heavy Metal mit Eiern! Das Debüt wurde übrigens von keinem geringeren als unserem Tobi reviewt, der sich damals schwer begeistert zeigte. Neues Material ist gerade in Arbeit und der ein oder andere neue Song dürfte es vielleicht sogar auf die Setlist finden! Homepage: https://agentpunch-music.com/

Agentpunch sind:

Sanja – Vocals
Romka – Guitar
Jurassic – Bass
Tommi – Drums

 

 

 


Facebook-Veranstaltung: Heavy Stage Night 2

Bericht zur Heavy Stage Night 1: Bericht – HSN1

Wer ohne viel Sucherei schon einmal in die Bands reinhören möchte kann hier fündig werden. Und laut aufdrehen! 

Spotify: https://open.spotify.com/…/jollyroger77/playlist/1SNFm3LHav…

Youtube: 
https://www.youtube.com/playlist…

Tickets sind ab jetzt im Westwerk, Shock, Eventim und unter ed.ec1569093394rofeg1569093394atsyv1569093394aeh@s1569093394tekci1569093394t1569093394 erhältlich!

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns auch bei www.versicherungsmakler-os.de – Bossling/Villmer – die uns uneigennützig unterstützen!

Keep the Flame Burning!
Euer Heavy Stage Force-Team


Hörproben:

Über Jolly Roger 68 Artikel
I am the Great Cornholio!

1 Trackback / Pingback

  1. Heavy Stage Night 2 - Running Order & Infos - Heavy Stage Force

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.