Lich King
Europe Gone Dead Tour 2015

Auf ihrer ersten Europa-Tour beehrten die Old-School-Thrasher Lich King aus den USA den Osnabrücker Bastard Club mit ihrer energiegeladenen Show.
Die beiden Vorbands Mortal Peril und Panzer Squad hatten die Konzertbesucher bereits ordentlich eingeheizt, und so brach beim Auftritt von Lich King ein sagenhaftes Inferno aus. Vor der Bühne war die Menge am Toben, die Haare wurden geschüttelt und selbst in den hinteren Reihen wurde ordentlich mitgewippt. Es entwickelte sich eine Hitze, wie bei einem Saunagang. Die Band wurde lauthals angefeuert und musste mit „Black Metal Sucks“ noch eine außerplanmäßige Zugabe spielen. Nach dem Autritt wurde der Merch-Stand belagert und die Bühne gestürmt, um noch zahlreiche verschwitzte Fotos mit der Band zu machen. Grandios!

Setlist Mortal Peril:
Turnschuhcrew
Machete
Ace Of Spades (Motörhead Cover)
Eyekiller
Hail Satan
Generation Hate
Death To All The Tyrants
Inglorious Basterds
Senor Wampo
Gladiator
Hellish Trails

Setlist Panzer Squad:
Satanic Necrogoat
Gangsta Lies
Burning The World
Cursed
Death Triumphant
Equality Grinder
Blade Runner
Law Of Pride
Agent Orange (Sodom Cover)
Bitten By A Cobra

Setlist Lich King:
Crossover Songs Are Too Damn Short
Wage Slave
ED-209
Axe Cop
Predator
Attack Of The Wrath Of The War Of The Death Of The Strike Of The Sword Of The Blood Of The Beast
In The End, Devastation
A Storm Of Swords
CTS (Neues Lied)
Eternal Nightmare (Vio-lence Cover)
Lich King III (World Gone Dead)
Combat Mosh
We Came To Conquer
Black Metal Sucks

« 1 von 2 »

 

Über Dark Angel 46 Artikel
MUSIC WAS MY FIRST LOVE ... AND IT WILL BE THE LAST

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.