Negative Self – Negative Self

Negative Self - Negative Self
Negative Self - Negative Self

Released: 13. März 2015

Genre: Crossover

Label: High Roller Records

Dass Andreas Sandberg auf Suicidal Tendencies steht weiß man ja seit seinem Engagement als Sänger Dr. Ape bei Dr. Living Dead!, aber dass dabei gleich ein (quasi) Tribute-Album herauskommt hätte wohl die wenigsten erwartet.

Gut, ganz so schlimm ist es dann doch nicht, der Band gelingt es nämlich genug eigene DNA in die acht Songs aufzunehmen. Die Melange aus Suicidal Tendencies zu „How Will I Laugh Tomorrow When I Can’t Even Smile Today“-Zeiten, NWOBHM-Einflüssen und einer kleinen Prise Thrash und Hardcore funktioniert erstaunlich gut. Das Gaspedal wird eher selten durchgetreten, man beschränkt sich auf wenige Ausbrüche die dadurch nur noch überraschender kommen. Und dann noch diese Leads von Tor Nyman… Mike Muir und Rocky George wären stolz!

Bassist Frank Guldstrand hat der Platte einen angenehm warmen Sound verpasst, der der generellen Entspanntheit das Albums entgegen kommt. Das Ganze klingt, trotz der Texte über Depressionen, Wut und generelles sich-nicht-verstanden-fühlen, einfach nach Sommer, Sonne, Skateboard und schwimmen. Das liegt wohl auch an Sandbergs Art und Weise die Texte rüberzubringen und allem etwas Positives abzugewinnen, so heißt es im Titeltrack: „I use my anger as a tool, I feel the pain, I ain’t no fool, I will not stack my rage upon the shelf, I’ll always keep my negative self!“

Schade, dass man bei allen vorgenannten Aktivitäten eher selten den Plattenspieler dabei hat.

Seit Juli diesen Jahres verfügt die Band übrigens über ein komplettes Line Up, eine Tour wird es vorerst nicht geben, man will sich auf einzelne exklusive Auftritte beschränken. Hoffentlich auch bald in der Nähe!

Tracklist:

  1. Back On Track
  2. Another Year
  3. Self-Destruct… The Pain Never Ends
  4. Dancing With The Dead
  5. My Own Company
  6. Tied Down
  7. No Tomorrow
  8. Call It Depression
  9. Negative Self
Über Padre 63 Artikel
I use my anger as a tool, I feel the pain, I ain't no fool, I will not stack my rage upon the shelf, I'll always keep my negative self!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.