Rockharz Festival 2016

Was vor mittlerweile 23 Jahren als kleines Rock gegen Rechts Event in der Stadthalle Osterode begann, hat sich mittlerweile zu einem echten Großereignis im metallischen Festivalkalender entwickelt. Die Rede ist natürlich vom Rockharz Festival. Und auch im Jahr 2016 wird es wieder eine neue Auflage des beliebten Festivals geben.

Als Headliner konnte man in diesem Jahr neben den NWOBHM Legenden Saxon Tobias Sammet mit der Metal Opera Avantasia sowie die finnischen Melo-Deather Children Of Bodom gewinnen, welche gar eine exklusive Show auf dem Rockharz spielen werden. Außerdem sind die Power Metal Senkrechtstarter Powerwolf mit von der Partie. Ganz besonders werden sich die Saxon Fans freuen, denn Biff und Co. werden ihren berühmten Adler mitbringen und eine ganz besondere Show spielen.

Aber nicht nur die Headliner können sich sehen lassen. Auch das restliche Programm ist sehr abwechslungsreich und ansprechend. Von Black Metal über Death, Thrash und Gothic bis hin zu Power Metal und Hardrock wird so ziemlich jedes metallisches Genre bedient. Dabei haben die Veranstalter eine gute Mischung aus altbekannten Bands wie Gamma Ray, Subway To Sally oder Satyricon und jungen aufstrebenden Bands wie Hämatom, Harpyie oder Gloryhammer zusammengestellt.

Bereits am Mittwochabend werden J.B.O. auf der AFM Labelnight exklusiv ihr neues Album „11“ präsentieren. Ebenfalls auf der Bühne stehen werden an diesem Abend Kissin´ Dynamite, Onslaught, Shakra  und Mors Principium Est.

Neben den vielen tollen Bands bietet das Festival aber auch ein ganz besonderes Flair. Wunderschön am Fuße der Teufelsmauer gelegen, kann man auf dem Campground die Sagen und Mythen, die sich um den Harz ringen, förmlich spüren. Außerdem ist das Rockharz für seine entspannte und familiäre Atmosphäre sowie die kurzen Wege bekannt.

Das Festival findet statt vom 07.07.-09.07.2016 auf dem Flugplatz in Ballenstedt (Adresse: Asmusstedt 13, 06493 Ballenstedt). Der Camground öffnet am Mittwoch, den 06.07.2016 um 8:00 Uhr. Frühanreisende können bereits am Dienstag, 05.07.2016 zwischen 14:00 Uhr und 22:00 Uhr gegen Zahlung eines Aufpreises auf den Campingplatz.

Tickets für das Festival gibt es hier

Rockharz Festival 2016 mit folgenden Bands:

  • And Then She Came
  • Annihilator
  • ASP
  • Avantasia
  • Axxis
  • Children Of Bodom
  • Deadlock
  • Der Weg Einer Freiheit
  • Draconian
  • Dust Bolt
  • Ensiferum
  • Enslaved
  • Entombed A.D.
  • Finntroll
  • Fleshgod Apocalypse
  • Gamma Ray
  • Gloryhammer
  • Grand Magus
  • Hackneyed
  • Hämatom
  • Harpyie
  • Heldmaschine
  • Illdisposed
  • J.B.O.
  • Kampfar
  • Kärbholz
  • Kissin´ Dynamite
  • Knorkator
  • Lost Society
  • Mors Principium Est
  • Nitrogods
  • Omnium Gatherum
  • Onslaught
  • Powerwolf
  • Primordial
  • Rock Devilz
  • Saltatio Mortis
  • Satyricon
  • Saxon
  • Shakra
  • Soilwork
  • Sonata Arctica
  • Spiritual Beggars
  • Subway To Sally
  • Suicidal Angels
  • Tankard
  • Tanzwut
  • The New Roses
  • Twilight Force
  • Versengold

www.rockharz.com

Über Erle 104 Artikel
Bunt is das Dasein. Und Granatenstark. Volle Kanne Hoschi.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*