Zehntes Schloga Open Air am Samstag Musik aus der Region von Hip-Hop bis Metal

Schloga

Mit Sommer und Sonne, kühlen Getränke und vor allem ganz hervorragender Live-Musik aus der Region läutet das Schloga Open Air die diesjährige Festivalsaison im Schlossgarten am Samstag ein. Wie auch im vergangenen Jahr stellen der Osnabrücker Verein Musikbüro und das Haus der Jugend ein Umsonst&Draußen-Festival auf die Beine, das vor allem Bands aus Osnabrück und Umland aufzubieten hat.

Neben Osnabrücker Lokalhelden wie der alteingesessenen Metal-Truppe Savage Blood oder den Akkordeon-Folkrockern von Svenson wird auch etwa die bis zu 11-köpfige Hip-Hop-Formation Bravour und die Punkrock-Band Frantic Age aufspielen. Als Ehrengast und Headliner konnten Cliff Barnes and the Fear of Winning verpflichtet werden, die wohl einzige Osnabrücker Band, die eine DDR-Tour auf der Haben-Seite verbuchen kann und spätestens seit ihrem letztjährigen Album „World2Hot“ samt Promi-strotzendem Videoclip wieder vermehrt von sich Reden macht.

Fast schon eine Tradition ist die anschließende Aftershow-Show im direkt am Festivalgelände gelegenen Unikeller, wo mit den Bands Runarounds (Ramones-Cover) und The Scarlet Scallywags (Irish Folk) noch bis in die späte Nacht weiter gefeiert werden darf.

 

Line Up

  • Cliff Barnes and the Fear of Winning (Indie / Country)
  • Anthemdown (Metalcore)
  • Bravour (Hip-Hop / Funk)
  • Frantic Age (Punk Rock)
  • Moin (Garage Rock)
  • Savage Blood (Metal)
  • Spinoza (Rock)
  • Svenson (Folk Rock)

 

Die Hardfacts:

  • Date: Samstag, 02.06.2018, 16.30 Uhr
  • Location: Schlossgarten Osnabrück / zw. EW-Gebäude und Mensa
  • Eintritt: Frei
  • Website: www.schloga-open-air.de
  • Aftershow-Show im Unikeller ab 23.30 Uhr mit
    • Runarounds (Ramones Cover)
    • The Scarlet Scallywags (Irish Folk)
Über Erle 118 Artikel
Bunt is das Dasein. Und Granatenstark. Volle Kanne Hoschi.

1 Kommentar

  1. Da bin ich natürlich dabei!

    Der Zeitplan sieht so aus:
    16.45 – 17.15 Uhr Spinoza
    17.30 – 18.00 Uhr Moin
    18.15 – 18.45 Uhr Frantic Age
    19.00 – 19.30 Uhr Anthemdown
    19.45 – 20.15 Uhr Savage Blood
    20.30 – 21.00 Uhr Bravour
    21.15 – 21.45 Uhr Svenson
    22.00 – 23.00 Uhr Cliff Barnes & The Fear of Winning

    Unikeller:
    23.23 – 0.17 Runarounds
    0.49 – 1.33 The Scarlet Scallywags

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.