“Shattered Lands” kommt im April Nightfyre aus Münster kündigen neue EP an

Shattered Lands

Zwei Jahre nach ihren Debüt “From Fortune To Ruin” melden sich die Münsteraner Traditional Heavy Metal Helden von Nightfyre nun mit ihrer neuen EP “Shattered Lands” zurück.

Die EP wurde im vergangenen Sommer beim langjährigen Freund der Band, Peter Lagoda, in Münster aufgenommen. Nightfyre setzen damit auf Altbewährtes, denn auch schon das Debütalbum wurde von Peter Lagoda aufgenommen.

Das neue Machwerk wird in Zusammenarbeit mit This Charming Man Records im April 2021 erscheinen. Es wird zwei farbige Vinyl Versionen geben. Einmal schwarz/blau marbled und einmal in weiß. Weiterhin wird die Scheibe auf CD, sowie den gängigen Streaming-Plattformen erhältlich sein.

Als besonderes Gimmick bringt This Charming Man Records in Zusammenarbeit mit Koloss Skateboards eine Kassette heraus, auf welcher der neue Song “Far From Home” zu hören sein wird.

Die Band verspricht mit der EP einmal mehr klassischen Heavy Metal, dem sie ihren ganz persönlichen Stempel aufgedrückt haben. Bei den fünf Songs handelt es sich, bis auf “Lady In Black” um komplett neue Songs, die noch nie live präsentiert wurden.

Tracklist

  1. Intro II
  2. Far From Home
  3. Lady In Black
  4. Shattered Lands
  5. Haunted By Fyre

Als Anheizer wird demnächst schon einmal der Titeltrack zu hören sein. Das genaue Release Datum sowie weitere Ankündigungen soll es ebenfalls so bald wie möglich geben. Bis dahin bleibt also gesund und stayed tuned. Denn immer daran denken: Fyre Burns!

Nighfyre auf Spotify

Über Erle 195 Artikel
Bunt is das Dasein. Und Granatenstark. Volle Kanne Hoschi.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.