Reload Festival 2022 Jetzt erst recht!

Flyer Reload Festival

Zwei Jahre lang war es still auf dem Battlefield. Das wird sich 2022 ändern – und zwar gewaltig! Vom 18. – 20. August wird sich das Who is Who der harten Musikspielarten ein Stelldichein auf dem Reload Festival in Sulingen, Niedersachsen, geben. Das Drumherum bleibt wie gewohnt familiär, gemütlich und entspannt. Kurzum: Festival, wie es sein sollte.

Mit Arch Enemy und Heaven Shall Burn stehen zwei Headliner fest, denen es wie wenigen anderen Metal-Bands gelingt, Tradition und Moderne ebenso zu verbinden wie Härte und Melodie. Mit ihrem melodischen Death Metal und nicht zuletzt spektakulären Live-Auftritten gehören Arch Enemy vollkommen zu Recht zur Spitze der internationalen Metalszene. Dass sie damit auch das Battlefield beherrschen können, hatten sie zuletzt 2016 bewiesen. Seitdem hat sich einiges bei ihnen getan – höchste Zeit also für die Rückkehr im Rahmen der großen Rückkehr. Anschnallen, das wird wild!

Es ist unmöglich, die Melodic Death/Metalcore-Schmiede Heaven Shall Burn nicht zu mögen. Bretthart, melodisch, klug und sympathisch planieren die Saalfelder seit nunmehr über 20 Jahren regelmäßig die Bühnen dieser Welt. Mit ihrem aktuellen Doppelalbum “Of Truth And Sacrifice” haben sie ihren Status als eine der wichtigsten Bands der Republik weiter gefestigt.

Zu diesen Schwergewichten gesellen sich die US-Metalcore-Größen As I Lay Dying, die schwedischen Hardcore-Legenden Raised Fist, die Death Metal-Giganten Cannibal Corpse und Lacuna Coil, die das Programm um Gothic Metal erweitern.

Ohnehin wird Abwechslung weiterhin großgeschrieben. So treffen die mächtigen Die Kassierer auf die Bay Area Thrash-Ikonen Exodus sowie auf die Crossover-Helden Static-X und Bloodywood aus Indien.

Darüber hinaus verspricht Festival-Chef André Jürgens: “Das Reload bleibt auch nach zwei Jahren unfreiwilliger Pause ein gemütliches Festival, bei dem die Fans ihre Lieblingsband ohne Stress live erleben können. Hinzu kommt entspanntes Camping am Fahrzeug mit jeder Menge Gleichgesinnten – also ein Festival ohne Schnickschnack, aber mit allem, was Festivals wirklich gut macht.”

VVK-Tickets für das Reload Festival 2022

Festivaltickets für das Reload Festival 2022 gibt es derzeit für 109,00€ (inkl. Gebühren und Camping) exklusiv im festivaleigenen Online-Shop

Bisher bestätigte Acts 2022

  • Arch Enemy
  • As I Lay Dying
  • Bloodywood
  • Cannibal Corpse
  • Comeback Kid
  • Die Kassierer
  • Dirty Shirt
  • Dope
  • Exodus
  • Ghostkid
  • Heaven Shall Burn
  • Heavysaurus
  • Lacuna Coil
  • Mr. Irish Bastard
  • Municipal Waste
  • Perkele
  • Raised Fist
  • Smoke Blow
  • Static-X
  • The Black Dahlia Murder

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.